Confidence 60

Sogar Ihre Gänsehaut wird eine Gänsehaut bekommen

Ultimative Leistung. Ultimative Qualität. Ultimative Innovation. Lernen Sie das neue Flaggschiff der fortschrittlichsten Lautsprecherserie aus dem Haus Dynaudio kennen.

HÄNDLER FINDEN
HÖRSESSION BUCHEN

Confidence 60

 

Ultimative Leistung. Ultimative Qualität. Ultimative Innovation. Treffen Sie das Flaggschiff der fortschrittlichsten Lautsprecherreihe von Dynaudio.

Manchmal spielt die Größe wirklich eine Rolle. Die Confidence 60, das Flaggschiff der Confidence-Familie, überragt das bisherige Modell Confidence C4.

Sie ist unverschämt groß; sie ist selbstbewusster Hi-Fi-Adel. Und sie klingt wie nichts, was du zuvor gehört hast. Nimm Platz.

Während deine Ohren von der erstaunlichen Leistung, Größe und Detailtreue der Confidence 60 gefangen genommen werden, werden deine Augen wahrscheinlich auf den einzelnen 28mm Esotar3-Weichdome-Hochtöner in der Mitte gelenkt. Dann auf die beiden 15cm MSP-Mittelton-Treiber mit Horizon Surrounds. Und schließlich auf die beiden 23cm MSP NeoTec-Tieftöner.

 

Die Treiber wurden alle aktualisiert

Und sie sind alle Teil der nächsten Generation unserer innovativen DDC (Dynaudio Directivity Control) Klangformungstechnologie-Plattform.

Dies lenkt die Schallwellen, die von den Lautsprechern abgestrahlt werden, in einen engen vertikalen 'Strahl', der Reflexionen von Böden und Decken vermeidet und gleichzeitig ein breites horizontales Klangbild beibehält. Das bedeutet einen größeren Sweet-Spot auf dem Sofa, ein zufriedeneres Publikum und die Gewissheit, dass du nur das hörst, was die Treiber erzeugen – und nicht das, was der Raum selbst zur Party beiträgt. (Etwas, über das du in unserer sechsteiligen Podcast-Reihe über Confidence mehr erfahren kannst).

Der Star der Show ist die DDC-Linse - ein gefräster Aluminium-Wellenleiter, der in die präzise Compex-Komposit-Schallwand integriert ist. Dieses geniale Teil (das Ergebnis von Hunderten von Stunden Simulationen, Prototypenbau und Hörtests) arbeitet in Verbindung mit der Form der Schallwand, dem Hochtöner und den Mitteltönern (achte auf ihre Horizon Surround, ebenfalls Teil des Systems) und den Tieftönern, um Schallwellen dorthin zu lenken, wo sie hingehören: zu dir.

Dynaudio Confidence 60 - Ruby Wood High Gloss

Präzise für diesen Zweck konzipiert

Tatsächlich ist alles in der Confidence 60 präzise für diesen Zweck konzipiert. Selbst die Dichtung, die die Schallwand vom Gehäuse entkoppelt, und die Schrauben, die alles an Ort und Stelle halten.

Der Esotar3 28mm Softdome-Hochtöner profitiert von über 40 Jahren Dynaudio-Expertise sowie zahlreichen Erkenntnissen aus der Entwicklung der preisgekrönten Esotar-Forty-Einheit - und vereint all dies in dem besten Hochtöner, den wir je geschaffen haben. Ein leistungsstarkes Neodym-Magnetsystem, Innovationen in der Luftströmungsführung, die resonanzhemmende Hexis-Innendome ... alles zusammen erhöht Detailtreue, Klarheit und Empfindlichkeit.

Die 23cm NeoTec MSP-Tieftöner verfügen ebenfalls über Neodym-Magneten unter der Haube und verwenden drei Schichten Glasfaser in ihren Schwingspulenformern für optimale Steifigkeit. Die Schwingspulen selbst bestehen aus Kupfer (was zusätzliche bewegte Masse für strafferen, kraftvolleren und kontrollierteren Bass in diesem spezifischen Treiberdesign bietet). Und der gesamte Woofer-Motor wurde entwickelt, um die Luftströmung mithilfe eines innovativen Belüftungssystems zu nutzen, das direkt in den Magneten eingearbeitet wurde.

Die MSP-Mitteltöner der Confidence 60 unterscheiden sich stark von früheren Dynaudio-Designs.

Sie verwenden ein radikales Surround-Design - das Horizon -, das der Form des Konus bis zum Rand des Treibers folgt. Dies reduziert die erste Resonanzfrequenz des Surrounds, um die gesamte Spieloberfläche effektiv zu vergrößern und die Leistung zu verbessern. Sie sitzen auch bündig mit der Schallwand, um Beugungen vom Membran und dem benachbarten Hochtöner zu reduzieren.

Hinter den Kulissen hat der Korb ein leichtes organisches Design erhalten - eines, das aus umfangreichen Topologieoptimierungs-Simulationen resultiert. Es erhöht die Luftströmung, bewahrt Stabilität und Steifigkeit und reduziert gleichzeitig das Gewicht, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

Und alles ist in unserer charakteristischen, dänisch gestalteten Möbelqualität abgeschlossen. Perfekte Leistung, perfekte Qualität.

Dynaudio Confidence 60 - Midnight High Gloss 01
Speaker part - Dynaudio Confidence DDC Lens
Speaker part - Dynaudio Confidence bass port

Confidence 60

Features

2022_Dynaudio_WebIcon_ConeGraphic_60x60px_Black

Designt und entwickelt in Dänemark


Wir haben die Confidence intensiven - und umfassenden - Tests im Jupiter-Messlabor von Dynaudio Labs unterzogen. Hunderte Stunden Analyse und Hörtests haben zu dem besten Lautsprecher geführt, den wir je geschaffen haben.

2022_Dynaudio_WebIcon_ConeGraphic_60x60px_Black

Esotar3-Hochtöner


Die Legende lebt weiter. Der Esotar3 ist optimiert für Details, Feinheit und Leistung. Er enthält die geniale Hexis-Resonanz-absorbierende Innenkuppel sowie Innovationen in Materialien, Luftströmung und mehr.

2022_Dynaudio_WebIcon_ConeGraphic_60x60px_Black

Next-Gen DDC-Technologie


Die Dynaudio Directivity Control, unsere Klangformungstechnologie-Plattform, wurde neu gestartet, überarbeitet und verfeinert und umfasst jetzt die DDC-Linse - eine einzigartige gefräste Wellenführung, die Ihre Musik genau dorthin lenkt, wo sie hingehen sollte: in Ihre Ohren.

2022_Dynaudio_WebIcon_ConeGraphic_60x60px_Black

NeoTec-Tieftöner


Wir haben unsere legendären MSP-Tieftöner auf neue Höhen gehoben. Eine Kombination aus leistungsstarken Neodym-Magneten und Aluminium- und Kupfer-Schwingspulen bedeutet, dass jeder Treiber individuell konstruiert und abgestimmt ist, um ein Ziel zu erreichen: unübertroffene Qualität.

Designed and engineered in Denmark


We put Confidence through intensive –and exhaustive –testing in the Jupiter measuring facility at Dynaudio Labs. Hundreds of hours of analysis and listening have resulted in the best speaker we’ve ever created.

Confidence 60

Spezifikationen

  • Status Aktuell
  • Segment Home
  • Serie Confidence
  • Typ Standlautsprecher
  • Empfindlichkeit (dB @ 2.83V/1m) 87
  • IEC Belastbarkeit (W) 600
  • Nennimpedanz (Ohm) 4
  • Impedanzminimum (Ohm) 3.7 @ 71 Hz
  • Untere Grenzfrequenz (Hz @ +/- 3 dB) 29
  • Obere Grenzfrequenz (kHz @ +/- 3 dB) 22
  • Gehäuse-Prinzip Downfire-Bassreflexport
  • Frequenzweiche 3-Wege
2022_Dynaudio_Product-Lineart-Scale-1-4_Confidence60
quote_white

Wenn man neue Lautsprecher kauft, ist das beinahe so, als ob man eine neue Musiksammlung erwirbt. Als ich die Confidence zum ersten Mal hörte, spürte ich ein fast körperliches Bedürfnis, meine Musiksammlung noch einmal zu hören – vom ersten bis zum letzten Ton.

Otto Jørgensen, Produktmanager

Find a dealer

Find your nearest Dynaudio dealer and pay them a visit today, or sign up for a listening session.

    Confidence Serie

    • Status:
    • Segment:
    • Serie:
    • Typ:
    • Empfindlichkeit (dB @ 2.83V/1m):
    • IEC Belastbarkeit (W):
    • Nennimpedanz (Ohm):
    • Impedanzminimum (Ohm):
    • Untere Grenzfrequenz (Hz @ +/- 3 dB):
    • Obere Grenzfrequenz (kHz @ +/- 3 dB):
    • Gehäuse-Prinzip:
    • Frequenzweiche:
    • Confidence 60
    • Aktuell
    • Home
    • Confidence
    • Standlautsprecher
    • 87
    • 600
    • 4
    • 3.7 @ 71 Hz
    • 29
    • 22
    • Downfire-Bassreflexport
    • 3-Wege
    • Confidence 50
    • Aktuell
    • Home
    • Confidence
    • Standlautsprecher
    • 87
    • 400
    • 4
    • 2.7 @ 79 HZ
    • 35
    • 22
    • Downfire-Bassreflexport
    • 3-Wege
    • Confidence 30
    • Aktuell
    • Home
    • Confidence
    • Standlautsprecher
    • 88
    • 350
    • 4
    • 2,8 ohm @ 85 Hz
    • 38
    • 22
    • Downfire-Bassreflexport
    • 3-Wege
    • Confidence 20
    • Aktuell
    • Home
    • Confidence
    • Kompaktlautsprecher
    • 87
    • 250
    • 6
    • 5 ohm @ 155 Hz
    • 42
    • 22
    • Downfire-Bassreflexport
    • 2-Wege

    Dynaudio Magazine

    Das Dynaudio Magazin ist unser Universum für Artikel, Videos und Podcasts rund um Klang und Musik. Es deckt alles ab, von Lautsprechern und Technologie bis hin zu außergewöhnlichen Menschen sowie unseren besten Tipps und Tricks.

    Read more
    Plugging the port on only one speaker. Go or no-go?

    Plugging the port on only one speaker. Go or no-go?

    On this episode of Ask The Expert, we're going to tackle a couple of questions relating to asymmetrically-shaped and asymmetrically-treated listening ...

    Should I hang my speaker from the ceiling?

    Should I hang my speakers from the ceiling?

    Certainly not your run-of-the-mill question, this episode of Ask The Expert sees Otto discuss the somewhat niche topic of the acoustic benefits and dr...

    Using an external DAC with digital, active speakers – is it necessary?

    Using an external DAC with digital, active speakers – is it necessary?

    A surprisingly common question topic, on this episode of Ask The Expert Otto briefly clears up any confusion surrounding external DACs used in conjunc...