Dynaudio Emit

Wenn Sie den unverfälschten dänischen Hi-Fi-Sound auf hohem Niveau genießen wollen, ist die Emit Ihre erste Wahl. Genießen Sie Ihre Musik und Ihre Lieblingsfilme auf einem Niveau, das Sie zu diesem Preis wahrscheinlich niemals erwartet hätten. Möglich wird das durch die Nutzung innovativer Technologien aus den Produktreihen Confidence, Contour i und Evoke. Das kann man „Trickle-Down-Effekt“ nennen – oder einfach großartig.

Ganz gleich, welche Musik Sie berührt: Mit der Emit werden 45 Jahren Forschung und Entwicklung, aber auch unsere fundamentale Begeisterung für die Idee des Hörens erlebbar. Vom proprietären Hochtönermaterial MSP und die Technologie unserer Gewebehochtöner (die Dynaudio bereits seit 1977 verwendet) bis hin zur hochmodernen Hexis-Innenkuppel und den hochwertigen Magnetsystemen: Die Emit ist ihre stilvolle Eintrittskarte für den „High-End-Club“.

Erleben Sie Emit in Stereo. Verwenden Sie sie in einem Heimkinosystem. Für Streaming. Für Ihre geliebte, kostbare Schallplattensammlung. Machen Sie Ihren nächsten Schritt in Richtung einer authentischen, audiophilen Klangwelt.

Hi-Fi beginnt mit Emit

Das Betreten des High-End-Gewässers kann entmutigend sein. Sie möchten darauf vertrauen können, dass Sie Ihr hart verdientes Geld für das Richtige ausgeben - besonders wenn Sie noch nie ein separates System besessen haben.

Die gute Nachricht für Sie ist, dass Emit dieses Vertrauen zurückzahlt - und noch mehr. Es mag die günstigste Familie in unserem Sortiment sein, aber wir haben sie dennoch mit vielen Fortschritten vollgepackt, die Sie in unseren deutlich teureren Lautsprechern finden werden. Zum einen verwendet sie die gleichen beschichteten Gewebe-Soft-Dome-Cerotar-Hochtöner, die wir in der Evoke-Reihe einsetzen. Und diese Hochtöner wiederum leiten ihre Technologie von der Spitzenklasse-Familie Confidence und dem Core-Professionellen Studio-System ab. Das ist Pedigree.

Die Mittel-/Tieftöner verwenden Dynaudios eigene MSP (Magnesium Silicate Polymer) Kegel - in einem Stück gefertigt, wobei die integrierte Staubschutzkappe direkt an den dahinterliegenden Schwingspulenmotor gebunden ist, für noch bessere Stabilität und Klarheit. Sie werden feststellen, dass diese Designphilosophie bis zu unseren allerersten Modellen, die 1977 produziert wurden, durchgängig ist.

DynaudioEmit50_Black_05_small

Die Frequenzweichen der Emit

Die Frequenzweichen der Emit wurden von demselben Entwicklerteam entworfen und optimiert, das auch an den Serien Confidence, Evoke, Contour i sowie an der Special Forty, den Core Studiomonitoren, der Heritage Special und anderen modernen Klassikern aus dem Haus Dynaudio gearbeitet hat. Es kommen hier – je nach Modell und Bestückung – Designs erster, zweiter und vierter Ordnung zum Einsatz. Wir arbeiten mit gemischten Topologien, weil wir nicht daran glauben, mit „One size fits all“-Methoden Kosten zu senken. Jeder Lautsprecher der Emit-Familie wurde mit den besten verfügbaren Tools individuell für seine zukünftige Verwendung abgestimmt. Natürlich dauert es mit diesem Ansatz länger, bis man zum Ziel kommt. Aber das Ergebnis kann sich dann auch hören lassen.

Alle Lautsprecher der Emit-Familie wurden in unserer riesigen Jupiter-Testanlage in den Dynaudio Labs gemessen. Dies ist ein riesiger (13 × 13 × 13 m) großer Raum im Herzen unseres Forschungs- und Entwicklungszentrums, in dessen Mitte sich ein 6 Meter durchmessender Mikrofon-Array für die automatisierte Messung befindet. Hier wird mit 31 Mikrofonen die Impulsantwort jedes Lautsprechers gemessen. Auf der Grundlage dieser Messungen können unsere Entwickler die Wiedergabequalität nahezu in Echtzeit zu optimieren.  

 

DynaudioEmit10_Walnut_13_small

Die geradlinigen Gehäuse

Die geradlinigen, schnörkellosen Gehäuse wurden von denselben Könnern konzipiert und gestaltet, die auch für einige unserer berühmtesten Lautsprecher verantwortlich zeichnen. Sie alle arbeiten in unserem Hauptquartier in Dänemark. Die Emit-Lautsprecher sind in drei neu entwickelten Laminatusführungen erhältlich (Black, White und  Walnut), die sich in nahezu jedes Einrichtungskonzept einfügen – auch ganz unauffällig als Mehrkanalsystem. Alle Lautsprecher dieser Serie sind mit schwarzen Abdeckungen ausgestattet, die magnetisch an der Vorderseite fixiert werden.

Emit – das ist ein konzentriertes Hi-Fi-Erlebnis. Ob Sie eine umfangreiche CD-Sammlung pflegen, Streaming nutzen oder Ihre Blu-ray-Filmsammlung auch in hervorragender Tonqualität genießen wollen: Wenn Sie ein Paar Emit-Lautsprecher anschließen, werden Sie die Essenz Ihrer Kollektion(en) neu entdecken. Die erstaunliche Konsistenz innerhalb dieser Lautsprecherreihe sorgt dafür, dass jedes Stereosystem wunderbar ausgewogen klingt, aber auch die wildesten Panning-Effekte zu voller Geltung kommen.

Es gibt einfach keinen besseren Einstieg in die Welt audiophilen Klangs.

DynaudioEmit10_Walnut_07
DynaudioEmit50_Black_02_1200x1200px
DynaudioEmit20_Black_06_v2-1

Spezifikationen

  • Status:
  • Segment:
  • Serie:
  • Typ:
  • Empfindlichkeit (dB @ 2.83V/1m):
  • IEC Belastbarkeit (W):
  • Nennimpedanz (Ohm):
  • Untere Grenzfrequenz (Hz @ +/- 3 dB):
  • Obere Grenzfrequenz (kHz @ +/- 3 dB):
  • Untere Grenzfrequenz (Hz @ -6 dB):
  • Obere Grenzfrequenz (kHz @ -6 dB):
  • Gehäuse-Prinzip:
  • Emit 50
  • Aktuell
  • Home
  • Emit
  • Standlautsprecher
  • 86
  • 240
  • 4
  • 33
  • 25
  • 28
  • 35
  • 2 × rückseitig herausgeführtes Doppel-Bassreflexsystem
  • Emit 30
  • Aktuell
  • Home
  • Emit
  • Standlautsprecher
  • 88
  • 180
  • 4
  • 55
  • 25
  • 39
  • 35
  • 2 × rückseitig herausgeführtes Doppel-Bassreflexsystem
  • Emit 20
  • Aktuell
  • Home
  • Emit
  • Kompaktlautsprecher
  • 86
  • 160
  • 6
  • 53
  • 25
  • 42
  • 35
  • 2 × rückseitig herausgeführtes Doppel-Bassreflexsystem
  • Emit 10
  • Aktuell
  • Home
  • Emit
  • Kompaktlautsprecher
  • 86
  • 150
  • 6
  • 64
  • 25
  • 52
  • 35
  • 2 × rückseitig herausgeführtes Doppel-Bassreflexsystem
  • Emit 25C
  • Aktuell
  • Home
  • Emit
  • Center
  • 87
  • 180
  • 4
  • 53
  • 25
  • 46
  • 35
  • 2 × rückseitig herausgeführtes Doppel-Bassreflexsystem

Find a dealer

Find your nearest Dynaudio dealer and pay them a visit today, or sign up for a listening session.

    Dynaudio Magazine

    Das Dynaudio Magazine ist unser Universum für Artikel, Videos und Podcasts rund um Klang und Musik. Es deckt alles ab, von Lautsprechern und Technologie bis hin zu außergewöhnlichen Menschen sowie unseren besten Tipps und Tricks.

    Read more
    Analogue vs. digital crossovers

    Analogue vs. digital crossovers

    This time on Ask The Expert, we'll be discussing whether digital crossovers really are an improvement over analogue crossovers or not. And, as you mig...

    Plugging the port on only one speaker. Go or no-go?

    Plugging the port on only one speaker. Go or no-go?

    On this episode of Ask The Expert, we're going to tackle a couple of questions relating to asymmetrically-shaped and asymmetrically-treated listening ...

    Using an external DAC with digital, active speakers – is it necessary?

    Using an external DAC with digital, active speakers – is it necessary?

    A surprisingly common question topic, on this episode of Ask The Expert Otto briefly clears up any confusion surrounding external DACs used in conjunc...