Pro Audio Subwoofer Serie

Die 9S und 18S Subwoofer verfügen über Langhub-Tieftöner mit 24 cm (9,45 Zoll) Durchmesser, die für Stereo- und Surround-Monitoring-Anwendungen gleichermaßen effizient sind und den ultratiefen Frequenzbereich verarbeiten, der das Herzstück dieser Subwoofer darstellt. Der 9S verfügt über einen Tieftöner und der 18S über zwei Tieftöner in einem Push-Push-Design mit einem Tieftöner auf jeder Seite.

Kompakt und hochgelobt

Der 9S ist genauso kompakt wie unser bisheriger und hochgelobter BM 9S II Sub, jedoch mit einer Leistung, die mit der des größeren BM 14S II Sub vergleichbar ist.

Unabhängig davon, ob Sie ihn zu einem LYD 5, 7 oder 8 Stereo- oder Surround-Setup hinzufügen - oder ihn mit unserer klassischen BM-Serie von Studiomonitoren verwenden - er liefert eine volle, aber dennoch fokussierte und aufschlussreiche Leistung. Sie werden in der Lage sein, akkurate Mischungen zu erstellen, die sich für jedes Format und Wiedergabesystem eignen. Und wenn Sie den 18S mit dem LYD48 koppeln, erhalten Sie ein leistungsstarkes Vier-Wege-Monitoring-System, das gleichermaßen in der Lage ist, hohe Schalldruckpegel und Präzision bei niedrigen Lautstärken zu liefern.

Der 9S-Langhubtreiber wird von einem 300-Watt-Class-D-Verstärker der Spitzenklasse angetrieben und liefert eine Tieftonerweiterung und eine SPL-Leistung, die die des BM 9S II, den er ersetzt, deutlich übertrifft, während er gleichzeitig Details und Präzision beibehält. Der 18S wird von einem 500-Watt-Verstärker angetrieben und verfügt über eine leistungsstarke DSP-Engine und integrierte Presets für Dynaudio Pro Studiomonitore sowie eine Time-Alignment-Funktion und einen Dreiband-EQ zur Unterdrückung spezifischer Raummoden. Darüber hinaus verfügen die neuen Subwoofer über eine doppelte Schallwand, einen einstellbaren Tiefpassfilter von 50Hz bis 150Hz und einen SAT-Ausgang mit abschaltbarem Hochpassfilter, die alle in geschlossenen Gehäusen untergebracht sind.

Die Subwoofer verfügen über eine automatische Signalerkennung, die bei Nichtgebrauch Energie spart. In größeren Räumen können mehrere 9S- oder 18S-Subwoofer in Reihe geschaltet werden, wobei das erste Gerät die Gesamtlautstärke für alle Subwoofer steuert.

Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, auf ein 3-Wege- oder 4-Wege-Monitorsystem aufzurüsten, ist es jetzt an der Zeit, zu handeln!

9S-front-black_1200x1200px
9S-halfprofile-black_1200x1200px
18S-front-black_1200x1200px
9S-back-black_1200x1200px

Subwoofer

Spezifikationen

  • Status:
  • Segment:
  • Serie:
  • Typ:
  • Analoge Eingänge:
  • Analoge Ausgänge:
  • Verstärkerleistung (W):
  • Netzanschluss:
  • Auto on/off:
  • Maximaler Verbrauch im Standby (W):
  • Maximale Leistungsaufnahme (W):
  • Untere Grenzfrequenz (Hz @85 dB +/- 3 dB):
  • 18S
  • Aktuell
  • Pro
  • Subwoofer
  • Subwoofer
  • 2x balanced XLR, 2x unbalanced RCA phono
  • 2x balanced XLR, 2x unbalanced RCA phono
  • 500W
  • 100-120 V/200-240 V 50/60 Hz
  • Ja
  • 0,5
  • 490
  • 16
  • 9S
  • Aktuell
  • Pro
  • Subwoofer
  • Subwoofer
  • 1x XLR LFE, 2x XLR stereo
  • 1x XLR Slave out, 2x XLR SAT out
  • 300W
  • 100-120 V/200-240 V 50/60 Hz
  • Ja
  • 0,5
  • 350
  • 22

Find a dealer

Find your nearest Dynaudio dealer and pay them a visit today, or sign up for a listening session.

    Dynaudio Magazine

    Das Dynaudio Magazine ist unser Universum für Artikel, Videos und Podcasts rund um Klang und Musik. Es deckt alles ab, von Lautsprechern und Technologie bis hin zu außergewöhnlichen Menschen sowie unseren besten Tipps und Tricks.

    Read more
    Analogue vs. digital crossovers

    Analogue vs. digital crossovers

    This time on Ask The Expert, we'll be discussing whether digital crossovers really are an improvement over analogue crossovers or not. And, as you mig...

    Plugging the port on only one speaker. Go or no-go?

    Plugging the port on only one speaker. Go or no-go?

    On this episode of Ask The Expert, we're going to tackle a couple of questions relating to asymmetrically-shaped and asymmetrically-treated listening ...

    Using an external DAC with digital, active speakers – is it necessary?

    Using an external DAC with digital, active speakers – is it necessary?

    A surprisingly common question topic, on this episode of Ask The Expert Otto briefly clears up any confusion surrounding external DACs used in conjunc...